Ausstellung Architekturprojekte des BDA bei Behr

Der Bund Deutscher Architekten sind rund 5.000 freischaffende Architekten und Stadtplaner, die für Qualität und persönliche Integrität stehen – und dafür in den BDA berufen wurden. Der BDA ist eine Gemeinschaft individueller Köpfe.
Im Rhythmus von drei Jahren prämiert der BDA Landesverband Baden-Württemberg vorbildliche Bauwerke in Baden-Württemberg mit der Hugo-Häring-Auszeichnung. Erstmals wurde sie 1969 verliehen.

Dieses Jahr tagt die Jurysitzung der Kreisgruppe Esslingen-Göppingen bei Behr und stellt in diesem Zuge die eingereichten Projekte in unseren Räumen aus. Zu sehen sind diese noch bis 29. Juni – und Sie können auch abstimmen: Entscheiden Sie mit über den Publikumspreis und gewinnen Sie bei der Gelegenheit mit ein wenig Glück einen Ausflug zum vitra Campus nach Weil am Rhein!

Die Ausstellung kann während unserer Öffnungszeiten besucht werden – sowie zum Abendspaziergang am Donnerstag, 22. Juni von 19 bis 22 Uhr.

Wir freuen uns auf Sie!